Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen zu den Veranstaltungen in der Stadtbibliothek:

  • Interaktive Ausstellung – „Lesen bringt Spaß, wenn man’s kann!“

    In Bibliotheken gibt es eine riesige Auswahl an Lektüre und anderen Medien – für die Kleinen wie für die Großen. Sie bieten einen Zugang zu Informationen und unterhalten die Besucherinnen und Besucher. Eine wichtige Voraussetzung scheint dabei die Fähigkeit zu sein, lesen zu können. Denn was lässt sich mit einem Buch anfangen, wenn das Handwerk dafür nicht beherrscht wird? Mehr als sich vermuten lässt!

    In der Ausstellung in der Stadtbibliothek Itzehoe wird auf geringe Literalität bei Erwachsenen aufmerksam gemacht und eine Auswahl an Lektüre in einfacher Sprache und Großdruck sowie Grafic Novels, als Lektüre mit vielen Bildern und wenig Text, ausgestellt. Diese Lektüre hilft Menschen, die nicht so gut lesen und schreiben können, einen Zugang zu Texten zu erhalten.

    Außerdem gibt es bereits viele Menschen, die im Erwachsenenalter das Lesen und Schreiben gelernt haben und stets lernen. Neben einigen unserer Schülerinnen und Schülern des Grundbildungszentrums der VHS Itzehoe, schildern uns auch zwei Lernbotschafter ihre Sicht auf die Frage „Was bedeutet dir das Lesen?“.

    Werden auch Sie Teil der Ausstellung und hinterlassen Sie einen Beitrag auf dem Flipchart! Gemeinsam können wir geringere Literalität in unserem Alltag integrieren und in dem Wissen, dass es Hilfsangebot gibt, Betroffenen weiterhelfen.

    Text: Frau Rosbach / VHS Itzehoe e. V.

    Die Veranstaltung kann sich vom 09.02. bis Ende Februar in der Stadtbibliothek angeschaut werden.


    Weiterlesen →
  • Teller statt Tonne – Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden

    Am Freitag, den 10.02.2023 um 17 Uhr findet in der Stadtbibliothek Itzehoe in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein ein Vortrag zur Lebensmittelverschwendung statt.

    Saskia Vetter, Ökotrophologin bei der Verbraucherzentrale, informiert über dieses wichtige Thema.

    Etwa 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Haushalte haben einen großen Anteil an diesen Müllmengen. Diese Verschwendung kostet Geld, verbraucht unnötig Rohstoffe, ist klimaschädigend und ethisch nicht vertretbar.
    Mit diesem Vortrag gibt die Verbraucherzentrale eine Einführung in das Thema Lebensmittelverschwendung und zeigt, was jeder selbst dagegen tun kann. Dazu gehören Tipps zu Hygiene sowie Lagerung und Umgang mit Lebensmitteln im Haushalt, der richtige Umgang mit Mindesthaltbarkeits- und Verbrauchsdatum.

    Auch der Zero-Waste-Verein Itzehoe wird an diesem Abend da sein und das Projekt „food-sharing“ vorstellen.

    Der Vortrag ist der Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe, die die Stadtbibliothek mit der Verbraucherzentrale anbieten wird. Am 23.05.2023 folgt eine Beratung zu Solaranlagen auf dem Dach. Weitere Vorträge sind für Juli und Oktober geplant. Datum und Thema werden noch bekanntgegeben.

    Wir freuen uns, Ihnen diese Vorträge kostenlos anbieten zu können: ganz im Sinne unseres Auftrages allen Menschen Zugang zu Informationen zu ermöglichen und als Beitrag zur Förderung von Nachhaltigkeit.

    Freitag, 10.02.23
    17:00 – 18:30 Uhr
    in der Stadtbibliothek Itzehoe


    Für unsere Planung bitten wir um eine Anmeldung.
    Per Telefon unter 04821/603420 oder per E-Mail an Stadtbibliothek@itzehoe.de


    Weiterlesen →
  • Der fantastische Filmabend

    Im Februar verwandelt sich die Stadtbibliothek erneut zu einem kleinen Kino.

    In unserem Veranstaltungraum entsteht ein gemütliches Kino – mit ganz neuem Beamer. Dazu noch Popcorn, leckere Getränke und einem guten Film. Wir verraten natürlich noch nicht, welchen Film wir zeigen.

    Die Veranstaltung ist für Kinder zwischen 8 bis 10 Jahren. Anmelden können Sie Ihre Kinder entweder direkt vor Ort, telefonisch unter 04821/603420 oder per E-Mail.

    Der fantastische Filmabend
    Samstag, 18.02.2023
    17:00 – 20:00 Uhr
    Eintritt: 1,50 €

    Stadtbibliothek Itzehoe
    Htm. Klosterhof 31
    25524 Itzehoe


    Weiterlesen →
  • Was macht der Hund in der Bibliothek?

    Ab dem 02. Februar bekommt die Stadtbibliothek wieder Besuch von Frau Weiss und ihrem ausgebildeten Therapiebegleithund „Lila“.

    Spiel, Spaß und Lernen mit dem Hund!

    Die Kinder können lesen, lernen und Aufgaben mit dem Hund machen.

    Teilnehmen können Kinder im Alter von 7-9 Jahren bzw. 1. bis 3. Klassenstufe.

    Therapiebegleithund „Lila“

    Neue Termine:

    • Donnerstag, 02.02.2023 von 15:00 – 16:00 Uhr
    • Donnerstag, 16.02.2023 von 15:00 – 16:00 Uhr
    • Donnerstag, 02.03.2023 von 15:00 – 16:00 Uhr
    • Donnerstag, 16.03.2023 von 15:00 – 16:00 Uhr
    • Donnerstag, 30.03.2023 von 15:00 – 16:00 Uhr

    Die Veranstaltung ist kostenlos, um Voranmeldung persönlich oder per Telefon (04821/603420) wird gebeten.


    Weiterlesen →
  • Der Lesekreis trifft sich (jetzt jeden 3. Dienstag im Monat)

    Der Lesekreis trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat in der Stadtbibliothek.

    Bei den Versammlungen wird über die Bücher geredet, die sich der Lesekreis gemeinsam aussucht. Die Treffen finden einmal im Monat statt.

    Die Titel müssen Sie sich nicht extra kaufen – mit einer Lesekarte der Stadtbibliothek können Sie sich die Bücher unkompliziert über den Leihverkehr bestellen.

    Der Lesekreis freut sich über viele Teilnehmende. Alle sind herzlich willkommen!

    Wann? : Das nächste Treffen findet am 21.02.2023 statt!
    Gelesen wird: „Zur See“ von Dörte Hansen

    16:00 Uhr – 18:00 Uhr
    Stadtbibliothek Itzehoe


    Weiterlesen →